Panoramabild von dem Herrenhof in Mußbach

Veranstaltungen

 

 

Konzert in der Parkvilla "Die Winterreise"

Sonntag, 19. Februar 2023, um 17:00 Uhr.

Im Veranstaltungsort* Parkvilla, An der Eselshaut 18

 Aufrufe : 56

Franz Schubert "Die Winterreise" von Wolf Matthias Friedrich - Bass und Simon Reichert - Klavier

 

Die „Winterreise“ von Franz Schubert ist wohl der berühmteste Zyklus im Bereich Lied, der je geschrieben wurde. In 24 Liedern kommt die kongeniale Ausdruckskraft Schuberts voll zur Geltung, die ihn in die erste Reihe berühmter Komponisten aller Zeiten stellt. Während der Rahmen und viele Lieder des Zyklus tief empfundene Einsamkeit und schmerzhafte Sehnsucht ausdrücken sind andere hoffnungsvollere Lieder sogar zu Volksliedern geworden, wie der berühmte "Lindenbaum".                                                                                                                                                                                                                                  

Wolf Matthias Friedrich, Bass, ist in Neustadt kein Unbekannter. Schon mehrfach war er zu Gast beim Neustadter Herbst und als Solist bei Konzerten der der Neustadter Stiftskantorei.

Er studierte Gesang an der Hochschule für Musik „Felix Mendelssohn Bartholdy" in Leipzig bei Prof. Eva Schubert. 1980 war er Preisträger des Internationalen Dvořák-Wettbewerbes in Karlovy Vary und war Mitglied des Opernstudios der Staatsoper Dresden. Zahlreiche Opern- und Konzertverpflichtungen unter namhaften Dirigenten z.B. Rafael Frühbeck de Burgos, Konrad Junghänel, Kurt Masur Sie führten ihn in Opern- und Konzerthäuser sowie zu Festivals auf allen Kontinenten. Zahlreiche Rundfunk- sowie über 60 CD- und DVD-Produktionen zeugen von seiner großen Variabilität, die von der Musik des Frühbarock bis zur Moderne reicht.

 

Simon Reichert, Klavier ist ebenfalls in Neustadt kein unbekannter Künstler. 
Im Hauptberuf ist er seit 2009 Stifts- und Bezirkskantor in Neustadt an der Weinstraße. 
Er ist Dirigent der Neustadter Stiftskantorei und Hauptorganist an der gotischen Stiftskirche.
Er ist ein international bekannter und vielfach ausgezeichneter Organist.
Er ist mit mehreren musikalischen Ensembles eng verbunden.
Er ist stets offen für neue Ideen und Projekte.

 

Der Eintritt kostet 17,00 Euro auf allen Plätzen 

Vorverkauf ist in der Neustadter Bücherstube, Landauer Straße 5, 06321 2235

 

 
 
Hier finden sie Bilder oder weitere Informationen zur Veranstaltung

S. Reichert u. W.M. Friedrich.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück