Veranstaltungen

Search
Suche

 

 

Literaturvilla Förderpereis

Montag, 18. Juni 2018, um 08:00 Uhr.

Im Veranstaltungsort* Parkvilla

 Aufrufe : 696


 

Förderpreis der Literaturvilla für junge Schriftstellerinnen und Schriftsteller bis 35 Jahre.

Die Fördergemeinschaft Herrenhof-Mußbach e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Neustadt a.d. Weinstraße schreibt zum ersten Mal einen Literaturförderpreis für junge Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus.

Der „Förderpreis der Literaturvilla“ wurde ins Leben gerufen, um junge Schreibtalente in der Metropolregion Rhein-Neckar zu fördern. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden hinsichtlich ihrer künstlerischen Freiheit lediglich in Bezug auf das Thema beschränkt, das dieses Jahr „Licht im August“ ist.

Prämiert werden Texte, die sprachlich wie inhaltlich außergewöhnlich, spannend und raffiniert sind.

Bewerbung
Eingesendet werden darf Lyrik und Prosa (auch Essays) bis einschließlich 01. August 2018 (es zählt der Poststempel). Die Texte sollen im Word-Format als Anhang einer E-Mail mit einem kurzen Anschreiben und dem Betreff „Förderpreis der Literaturvilla“ an folgende Adresse gesendet werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , wobei der Gesamtumfang 5.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen) nicht überschreiten darf.

Die Texte müssen unveröffentlicht sein.

Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Die Verantwortung für die Texte bleibt bei den jeweiligen Autorinnen und Autoren. Eine Lektorierung findet nicht statt; kleinere Korrekturen werden von Fall zu Fall vorgenommen, falls es zur Publikation kommt.

Mit der Einsendung bestätigt die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer, Autorin bzw. Autor des eingereichten Textes zu sein und mit einer möglichen Veröffentlichung sowie einer eventuell vorgenommenen Kommentierung einverstanden zu sein.

Kontaktmöglichkeit

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie geht es nach der Einreichung der Arbeit weiter?

Die eingereichten Arbeiten werden vom Arbeitskreis „Literatur“ der Fördergemeinschaft Herrenhof-Mußbach e.V. gesichtet und in Zusammenarbeit mit unabhängigen Gutachtern juriert. Ansprechpartner sind Frau Katharina Dück und Herr Florian Arleth.

Lesung der Longlist findet am 06. September 2018 in der Parkvilla im Herrenhof Mußbach statt; Lesung der Shortlist mit Preisverleihung am 15. September 2018 im Rahmen des Querfälltein-Festivals Neustadt im Hambacher Schloss.

 

 
 
Hier finden sie Bilder oder weitere Informationen zur Veranstaltung

Förderpreis Literaturvilla Plakat-1.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

JEvents v2.2.8   Copyright © 2006-2012