Beiträge

Kontakt & Kartenvorverkauf "Theater mit Puppen"

Drucken

 

 

 Theater mit Puppen und Marionetten

 

Eleen und Markus Dorner

Freiherr-vom-Stein-Str. 14
67435 Neustadt

Kartenvorverkauf & Kontakt per eMail
Telefon 0 63 21 / 96 37 22

Meine Mama Muh

Drucken

Datum: Donnerstag, 9. Mai 2013


Beginn: 16.00 Uhr

Meine Mama MuhMeine Mama Muh
 

Figurentheater für die ganze Familie (ab 4), nach schwedischen Kult-Kinderbüchern von Jujjia und Thomas Wieslander  

Zum Inhalt

Mama Muh ist eine ziemlich ungewöhnliche Kuh. Sie hat keine Lust, immer nur im Stall zu stehen. Viel lieber probiert sie Neues aus, tanzt Ballett, fährt Schlitten, lernt Radfahren oder will ein Baumhaus bauen!

 Die ausgesprochen kurzweiligen Geschichten mit Mama Muh nach den schwedischne Kult-Kinderbüchern von Jujja und Tomas Wieslander erzählen von der abenteuerlustigsten Kuh und von ihrer Freundschaft zur Krähe, die zwar gerne meckert, aber torzdem immer dabei ist, wenn Mama Muh wieder einmal aus der Reihe tanzt.

Eintritt: 4,50 Euro
 

Dornerei

 

 

Kleines Theater im Getreidekasten

„Der Hundertwisser“ - Figurentheater für Erwachsene

Drucken

Datum: Sonntag, 29. September 2013


Beginn: 17.00 Uhr

 

Ein Theaterstück über Friedensreich Hundertwasser mit der Puppenspielerin Therese Thomaschke, Bautzen ein Beitrag zur art imaginär  

Für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren

 

Dornerei

 

 

 

 

Kleines Theater im Getreidekasten

Schneeweißchen und Rosenrot

Drucken

Datum: Sonntag, 21. April 2013


Beginn: 16.00 Uhr

Märchen der Brüder Grimm mit dem Puppentheater Papperlapapp, Leipzig

Schneeweißchen und Rosenrot  Schneeweißchen und Rosenrot

Schneeweißchen und Rosenrot leben in einer kleinen Hütte am Waldesrand.

 

Eines Winterabends klopft ein frierender Bär an die Tür und die Mädchen lassen ihn ein.

Sie verbringen wundervolle Stunden mit ihm und ahnen nicht, dass sich ein verzauberter Prinz hinter dem gutmütigen Bären verbirgt.
 

Als das Frühjahr naht, nimmt der Bär Abschied von den Mädchen und keiner der drei weiß, ob es ein Wiedersehen geben wird. Schneeweißchen und Rosenrot aber begrüßen freudig den Frühling, sammeln Beeren und Pilze, gehen zum Angeln oder auf den Markt in die Stadt.

Auf ihren Wegen begegnen sie dem Zwerg Knorz. Immer ist er in Schwierigkeiten, doch die Hilfe der Mädchen beantwortet er stets mit Undank. Doch als er sie wieder einmal beschimpft, kommt ein alter Bekannter aus dem Wald getrottet und hilft den beiden.
 

Ein Tischfigurenspiel mit Musik und Liedern zum Mitsingen. 

 

Eintritt: 4,50 Euro 

Kleines Theater im Getreidekasten