Veranstaltungen

Search
Suche

 

 

Sarah Hakenberg:"Struwwelpeter reloaded"

Samstag, 13. Februar 2016, um 20:00 Uhr.

Im Veranstaltungsort* Festsaal Kelterhaus

 Aufrufe : 3396

 Deutscher Kaberettpreis 2015 (Förderpreis)

 

"Denn sonst kommt leider schon bald der Schneider,
und schneidet dir, schnipp schnapp, die kleinen Finger ab.
So kriegst du passend - wenn auch erblassend - zur Handyapp ein Handicap."

 

„Willkommen in der Champions League!“ lobpreiste die Süddeutsche Zeitung Sarah Hakenberg zu ihrem dritten Soloprogramm „Struwwelpeter reloaded“, in dem die Kabarettistin und Liedermacherin die allseits bekannten Geschichten vom Struwwelpeter in die heutige Zeit versetzt. Statt des Zappelphilipps erklingt die Hymne von der Ritalin-Aline, Hans-guck-in-die-Luft verwandelt sich in Mandy-guck-aufs-Handy, das fröhliche Kinderfest der NPD löst die Geschichte vom schwarzen Buben ab, und der Suppenkasper erscheint als draller Kalle, der auf dem Spielplatz versehentlich in der Röhrenrutsche steckenbleibt. Stets treuherzig lächelnd sitzt Sarah Hakenberg am Klavier und haut ihrem Publikum kleine gemeine Gassenhauer um die Ohren, die vor messerscharfem und diabolischem Witz nur zu sprühen. Bitterböse Ironie, garantiert pädogogisch wertfrei und urkomisch – Hakenberg von ihrer schwärzesten Seite.

 

Einlass: 19 Uhr

 

Eintrittspreise:

Tisch Nr. 1 bis 18 + 20:  Vorverkauf: 16 Euro  * Abendkasse: 18 Euro

Tisch Nr. 19 bis 24 : Vorverkauf : 15 Euro * Abendkasse: 17 Euro

 

Kartenvorverkauf

Tabak Weiss, Hauptstraße 61, 67433 Neustadt / W. * 06321 2942 * www.tabak-weiss.de
Papier-Schatulle in Mußbach, An der Eselshaut 54, 67435 Neustadt / W. - Mußbach * 06321 - 60360

 

Info Hotline & Theaterkasse

Theaterkasse am Veranstaltungstag ab 15 Uhr geöffnet

Tel.: 06321 - 963999 - 18

 

Info zum Parkplatz

Bitte beachten Sie, dass im Herrenhof keine Parkmöglichkeit besteht. Bitte benutzen Sie den Parkplatz an der Parkvilla. An der Eselshaut 18 in 67435 Neustadt / W.-Mußbach

 
 
Hier finden sie Bilder oder weitere Informationen zur Veranstaltung

hakenberg.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück