Veranstaltungen

Search
Suche

 

 

Manche mögen´s KREIS !

Samstag, 23. Januar 2016, um 20:00 Uhr.

Im Veranstaltungsort* Festsaal Kelterhaus

 Aufrufe : 4801


Wer den Kabarettisten und Entertainer Robert Kreis erlebt, wird feststellen, wie zeitlos und aktuell seine von ihm so geliebte Epoche geblieben ist: die 20-er Jahre mit ihrer einzigartigen Form der leichten Unterhaltung. Robert Kreis lässt diese Zeit wieder aufleben und fegt mit seiner schwungvollen Ein-Mann-Show am Flügel mühelos den Staub von den Tasten. In den Texten, Couplets und rasanten Wortspielereien zeigen sich die 20-er von ihrer frischsten, frechsten und frivolsten Seite. Er pendelt zwischen dekadentem Amusement und Galgenhumor. Lassen Sie sich begeistern durch ein Theaterereignis, weit entfernt von der üblichen Unterhaltung unserer heutigen Comedy-Kultur. Ein Abend mit Robert Kreis – eine runde Sache.

 

Trotz vier Jahrzehnten Bühnenpräsenz fegt Robert Kreis ohne Ermüdungserscheinungen kreuz und quer durch Deutschland, um die Fahne der guten Unterhaltung hochzuhalten.

Sein neues Bühnenprogramm „Manche mögen’s Kreis“ präsentiert er diesmal in Form einer Bühnenbiografie, da es die zeitraubenden Tourneen ihm noch nicht erlaubt haben, dies in Buchform zu tun. Er lässt zahlreiche Erinnerungen Revue passieren und malt mit Hilfe seiner einzigartigen musikalischen Perlen der Weimarer Zeit ein buntes, schillerndes Bild seines bisherigen Lebens. Wie seine Lieblinge, die beiden russischen Windhunde, hat er stets eine feine Spürnase für besondere Texte, mit denen er unter Einsatz seiner einmaligen Mimik und seines pianistischen Könnens Brücken baut vom Gestern zum Heute. Damit ist er in seinem Genre konkurrenzlos geblieben und in seinen „Kreisen“ ist er der „Herr der Ringe“. So wird er zum „Kreis“-verteiler der unbeschwerten Heiterkeit.

 

Kartenvorverkauf bei den bekannten Vorverkaufsstellen:

  • Tabak Weiss in Neustadt, Telefon: 06321/2942
  • Papier Schatulle in Mussbach, Telefon: 06321/60360

Oder an der Theaterkasse, am Veranstaltungstag ab 15 Uhr, unter folgender Rufnummer:
06321/963 999 -18

 

 

 
 
Hier finden sie Bilder oder weitere Informationen zur Veranstaltung

kreis.pjpeg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück