Veranstaltungen

Search
Suche

 

 

Chawwerusch Theater : „Hempels Sisters“

Samstag, 1. Februar 2014, um 20:00 Uhr.

Im Veranstaltungsort* Festsaal Kelterhaus

 Aufrufe : 3725

Chawwerusch Theater präsentiert – „Hempels Sisters

von Michael Bauer

Szenen, Lieder, Texte zwischen Chaos und Kosmos

In kunterbunten Variationen nähern sich Frau Felix und Frau Kleebauer, flankiert von Autor Michael Bauer, den ebenso globalen wie sehr privaten Themen Ordnung und Unordnung. Die eine der beiden Frauen liebt es strukturiert, die andere lässt Fünfe gern grade sein. Und so handeln sie tratschend, tanzend, deklamierend und singend alles ab, was ihnen in die Quere kommt. Sie beginnen noch vor Adam und Eva. Sie machen Ausflüge in die verschmutzten Weltmeere und zu den Sternlein am Himmel, – und lassen dabei nichts aus; sogar einer ominösen, verwinkelten „Käsgass`“ setzen sie ein Blues – Denkmal. Auf der Bühne wird aufgeräumt, was das Zeug hält und dann wieder ein Durcheinander gestiftet, das sich gewaschen hat.

Unter Mitwirkung berühmter „Ghostwriter“ wechseln Tiefsinn und Blödelei. Der Wortlaut einer Hausordnung wird auf die Melodie einer Bachfuge geträllert. Nicht unwesentlich: Der Zuschauer erfährt endlich, was man bei Hempels unterm Sofa alles finden kann. Die Bühne wird ein Tatort für reinliche Putzfrauen wie für das reine Chaos. Zwischen Pfälzisch, Schwäbisch und Hochdeutsch wird nicht immer sauber getrennt. Taschentücher, Müllbeutel, ein rotes Feuerwehrauto tauchen auf. Und sogar eine vergessene Karteikarte aus der Nazizeit.

Mit passend gemachten und einverleibten Programmanteilen von u.a. Andrew Sisters, Johann Sebastian Bach, Hans Magnus Enzensberger, Johann Wolfgang von Goethe, Gott (Vater), Wladimir Kaminer, Liselotte von der Pfalz, Herta Müller, Helmut Pfisterer, Michael Praetorius, Friedrich von Schiller, Thaddäus Troll, Volksmund u.a.

You Tube Link: http://www.youtube.com/watch?v=c516wlHW__E

 

19:30 Uhr Saaleinlass

20:00 Uhr Beginn

Nummerierte Plätze: 16 Euro

Preise zzgl. VVK

Abendkasse: nummerierte Plätze 18 Euro

Kartenvorverkauf ab Anfang Dezember 2013

     
     
 
       
       
     
 
 
     
 
       
       

Kartenvorkauf ab Anfang Dezember 2013

 
 
Hier finden sie Bilder oder weitere Informationen zur Veranstaltung

hempel-pr1-wm_01552.jpg

 

hempel-pr1-wm_02831.jpg

 

Hempel-PR2-wm_02611.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

JEvents v2.2.8   Copyright © 2006-2012