Veranstaltungen

Search
Suche

 

 

MuSix - Fhainkost

Samstag, 22. Juni 2013, um 20:00 Uhr.

Im 

 Aufrufe : 5871

Eintritt: 17.-/15.- Euro (+VVK) / Abendkasse: 19.-/17.-

 MuSix

Fünf charismatische Stimmakrobaten zaubern nur mit ihren Stimmen ein unvergessliches Klangerlebnis; einer „echten“ Band täuschend ähnlich.

FHAINKOST – das neue Programm der Berliner A Cappella-Band

 

muSix ist eine der renommiertesten A Cappella-Formationen Deutschlands, mehrfach ausgezeichnet und hoch gelobt. Fünf charismatische Stimmakrobaten zaubern nur mit ihren Stimmen ein unvergessliches Klangerlebnis; einer „echten“ Band täuschend ähnlich. Kreischende Gitarren, schmetternde Bläser, dröhnende Bässe und selbst das Schlagzeug – alles mit dem Mund! Unterhaltung auf höchstem Niveau, die das Publikum mitreißt und staunend zurücklässt.

Die fünf Berliner Sänger zählen mit etwa 120 Konzerten im Jahr zu den meistbeschäftigten A Cappella-Bands Deutschlands. Ihre beiden Erfolgsprogramme „Heute wie neu“ und „The Fabulous A Cappella Hit Sensation“ spielten musix in ganz Deutschland, in der Schweiz, in Österreich, in den Niederlanden sowie in der Türkei; zudem erhielten sie hierfür Auszeichnungen aus Graz, San Francisco, Bayern, Nordrhein-Westfalen und Sachsen.

Jetzt melden sich musix mit einem neuen Programm zurück. Es trägt den gleichen Namen wie das aktuelle Album: „Fhainkost“. In punkto eingängige Melodien, schwelgerischem Wohlklang und Gewitzt-heit in den Arrangements steht das neue Album in keiner Weise seinen Vorgängern mit den Evergreens nach und doch ist es ein Debüt: Erstmals legen musix ein ganzes Album mit eigenen Songs vor.

Besungen werden Straßen zwischen Touris und Hundescheiße, der Sommerurlaub aufm Balkon, Blinddates und Sonntage. Lieder über Leute, die jahrelang jeden Morgen in der S-Bahn eine Frau anhimmeln und sie nie ansprechen werden. Typen, die so verpeilt sind, dass sie den Auszug der Freundin erst vor dem leeren Kühlschrank raffen. Es gibt jede Menge Humor auf „Fhainkost“, aber keinen biederen Frohsinn. Es gibt fette Sprüche auf Singalong-Refrains und große, wunderbar lyrische Liebeslieder. Auch solche zu ihrer Stadt.

Auch in der Bühnenperformance wird das neue Programm Genremaßstäbe neu definieren und Messlatten in die Höhe drücken. Unter der Regie von Felix Powroslo, der schon mit den Wise Guys und maybebop zusammenarbeitete, entstand für die neuen Songs eine wunderbar stimmige Programmdramaturgie mit schlagfertigen Moderationen, schnittigen Choreographien und viel Atmosphäre. Agile Musikalität, exzellentes Handwerk und begeisternde Spielfreunde werden Abend für Abend von der Band beigesteuert.

Fhainkost ist echte Feinkost für die Ohren und das wache Hirn.

Zum Kartenvorverkauf ab Anfang Dezember 2012 

 

Festsaal im Kelterhaus

MuSix  auf   YouTube

Reihenbestuhlung

 
 
Hier finden sie Bilder oder weitere Informationen zur Veranstaltung

Musix

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück