Veranstaltungen

Search
Suche

 

 

Dornröschen

Samstag, 29. September 2012, um 16:00 Uhr.

Im Veranstaltungsort* Kleines Theater im Getreidekasten

 Aufrufe : 2830

Puppenspiel von Eleen Dorner (Für Kinder ab 4 Jahren)

Regie: Meike Kreim nach dem beliebten Märchen der Brüder Grimm / ein Beitrag zum Grimm-Jubiläum 2012

 

Zum Inhalt

 Dornröschen

Zur Geburt ihrer Tochter  laden der König und die Königin die Feen des Landes ein, um das Kind zu beschenken.  Da es nur zwölf goldene Teller im Palast gibt, wird die 13. Fee nicht eingeladen. Sie erscheint trotzdem und verwünscht das Kind mit einem Fluch: An ihrem 15. Geburtstag wird sich Dornröschen an einer Spindel stechen und in 100-jährigen Schlaf fallen. Obwohl der König alle Spindeln verbrennen lässt, kommt es, wie es kommen muss. Nur ein Prinz kann das schlafende Dornröschen aufwecken.

 

Das bekannte Märchen wird von Eleen Dorner  mit Hand – und Stabpuppen, viel Poesie und feinem Witz  auf die Bühne gebracht. Ein romantisch- verspieltes Bühnenobjekt aus Treppen, Türmchen und Zinnen  trägt die Handschrift der Prager Figuren-Designerin Michaela Bartonova und der Holzbildhauerin Maarit Kreuzinger. 

 

Barockmusik auf historischen Instrumenten verleiht der Aufführung die richtige Note.

Flöte und Arrangements: Norbert Gamm / Laute: Andrea C. Baur. 

 

 

 
 
Hier finden sie Bilder oder weitere Informationen zur Veranstaltung

12_05_16_2dornroesl.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

JEvents v2.2.8   Copyright © 2006-2012