Veranstaltungen

Search
Suche

 

 

Die Buschtrommel - "Tunnel am Ende des Lichts!"

Samstag, 25. August 2012, um 20:00 Uhr.

Im Veranstaltungsort* Festsaal im Kelterhaus

Eintritt: 16.-/15.- Euro (+VVK) / Abendkasse: 18.-/17.- Einlass: 19.00 Uhr

 Aufrufe : 3354
Die Buschtrommel

 

„Die Buschtrommel“ mit ihrem brandaktuellen Programm „Tunnel am Ende des Lichts“: Mehr Kabarett geht nicht.

 

In ihrem neunten Programm „Tunnel am Ende des Lichts“ legen die Kabarettisten Andreas Breiing und Ludger Wilhelm alias „Die Buschtrommel“ besonderes Augenmerk auf die aktuelle Politik in Deutschland. Das Gebaren der Bundesregierung rund um „Eurofighter“ Angela Merkel sowie der äußerst erfolgreiche neoliberale Kurs der „fast-drei-Prozent“ Partei FDP, das Verhalten des ersten grünen Ministerpräsidenten und die Karriere des „einzigartigen politischen Talents“ und Betrügers zu Guttenberg, die rhetorischen Highlights des „jungen, wilden“ Kreditnehmers und Bundespräsidenten Christian „Wuff“ Wulf beinhalten genügend Stoff für die scharfzüngigen, zynischen Kommentare des „Duo Infernale“.


Während die Parteien auf dem besten Wege sind, sich selbst durch ihre skrupellose Lobbyismus Politik abzuschaffen, erfindet sich „Die Buschtrommel“ jedes Mal neu. In „Tunnel am Ende des Lichts“ kommt der gebeutelte Wähler noch auf seine Kosten, hier kann hemmungslos gelacht werden, hier reibt man sich ob des Verhaltens unserer „Volksvertreter“ erstaunt die Augen. Hier wird getanzt, gesungen, Spaß verbreitet und vor allen Dingen die Wahrheit gesagt. Der komplette Gegenentwurf zur karrieregeilen und Bürgermeinung missachtenden Ausrichtung unserer „Parteiendemokratie“ .

 
 
Hier finden sie Bilder oder weitere Informationen zur Veranstaltung

12_08_25_busch.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück