Veranstaltungen

Search
Suche

 

 

Es kam aus Übersee

Samstag, 1. Mai 2010, um 16:00 Uhr.

Im Veranstaltungsort* Kleines Theater im Getreidekasten

 Aufrufe : 2606

Eine Leuchtturmgeschichte von Fremdsein und Freundschaft  -  Für alle ab 4 Jahren  

Mit dem Figurentheater Wolkenschieber

 

Es kam aus Übersee  Der Hüpfer, Leuchtturmwärter Mathiessen und der Erzähler
 

Zum Inhalt

 

Es kam aus Übersee Eine Leuchtturmgeschichte von Fremdsein und Freundschaft 

 

 "Auf einer kleinen Insel, vor der großen Küste, stand einst ein Leuchtturm. Dort wohnte Mathiessen, der Leuchtturmwärter. Sein Leben war ein wenig eintönig, aber gemütlich. Und er mochte seine Arbeit, denn sie war wichtig.

 

Eines Tages jedoch wurde etwas angeschwemmt, eine Kiste mit Luftlöchern, eine Kiste aus Übersee und so ziemlich alles auf der kleinen Insel sollte sich ändern, denn der Hüpfer kam an..."

 

"Es kam aus Übersee" ist ein Figurentheater über die Annäherung zweier sehr unterschiedlicher Lebewesen; gespielt mit Tischfiguren und Musik.

 

Es spielen mit: Mathiessen, der Hüpfer, die Lachmöwe Lolita, drei Blumen und natürlich der Erzähler. 

 

 

Spieler: Marc Lowitz

Regie: Christoph Buchfink (Buchfink-Theater, Göttingen)

Autoren: Marc Lowitz, Christoph Buchfink

Bühnen- und Figurenbau: Marc Lowitz, Christoph Buchfink          

 

 

 

Dornerei


 

 

 

 
 
Hier finden sie Bilder oder weitere Informationen zur Veranstaltung

uberseeinsel3.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

JEvents v2.2.8   Copyright © 2006-2012