Veranstaltungen

Search
Suche

 

 

Die Buschtrommel - „Gefühlte Höhepunkte – Aktuelles aus 15 Jahren“

Freitag, 13. Oktober 2006, um 20:00 Uhr.

Im Veranstaltungsort* Festsaal im Kelterhaus

Eintritt: 12.-/14.- Euro Einlass: 19.00 Uhr

 Aufrufe : 2551

„Gefühlte Höhepunkte – Aktuelles aus 15 Jahren“ 

 

Das Trio die Buschtrommel hat sich schon  längst in den oberen Regionen der deutschen Kabarettlandschaft etabliert. Doch die neue Spielzeit ist auch für die alt gedienten  Profis eine ganz besondere, denn sie feiern ihr 15jähriges Jubiläum!

Sie haben in 6 Programmen und diversen Fernsehauftritten über 1800 mal ihre satirischen Machwerke präsentiert.

Sie  haben sich weder von Stalkern, Besoffenen und fundamentalistischen Protestgruppen von den Bühnen dieser Republik vertreiben lassen.

Sie  haben Schnee, Eis, Motorschäden, Autobahnvollsperrungen, Stromausfällen  und profilneurotischen Technikern getrotzt.

Sie gastieren auf den renommiertesten Bühnen des Gewerbes (Lach und Schieß, Mainzer Unterhaus, Renitenz Theater Stuttgart u.a.) und zwängen sich nach wie zu dritt in Deutschlands kleinste Künstlergarderobe (Statttheater Regensburg)

Buschtrommel

 

Nichts und niemand kann sie von ihrer kabarettistischen Mission abhalten!

 

Andreas Breiing , Ludger Wilhelm und ,seit 2001 mit dabei, Jörg Fabrizius haben das Material aus allen Programmen gesichtet,  die bewährtesten Nummern rundum erneuert und aktualisiert: es gibt  ein Wiedersehen mit so beliebten Bühnenfiguren wie dem schüchternen Wahlkämpfer Rüdiger, dem Ruhrpott Assi „Willi aus Wanne“, und natürlich mit der ewig nörgelnden, anarchistischen Rentnergang, sowie Major von Zitzewitz und seinem Uffz.--Figuren, deren Komik sich auch „Erstsehern“ innerhalb von Sekundenbruchteilen  erschließt.

Neben dem Bewährten gibt es natürlich auch jede Menge tagespolitische Prügel  für die Granden der Berliner Republik.

Und, wie immer, ein gerüttelt Maß an praktischen Lebenshilfen und politischer Aufklärung, wenn die Buschtrommel z.B. erklärt wie man dank der Globalisierung mit nichts weiter als einem Tiefkühlhähnchen aus dem Gammelfleischregal und einem Internetanschluß innerhalb kürzester Zeit Millionär werden kann, oder in gerade einmal  10 Minuten das Problem der Staatverschuldung aufkommensneutral aus der Welt schafft. Man darf also gespannt sein!

 

Mit Eleganz und nie versiegender Leichtigkeit zieht das Trio in alle Register des Kabarettgenres : sie mischen  Zeitloses und  Tagespolitisches, Gespieltes und Gesungenes, Hintergründiges wie einfach nur Saukomisches, in einer Geschwindigkeit, dass es dem Zuschauer die Sprache verschlägt.

.

Feiern Sie mit uns einen unvergesslichen Abend!

Denn so jung wie heute kommen wir nicht mehr zusammen.

 

DIE BUSCHTROMMEL

 

WIR SIND KABARETT!

Die Buschtrommel
 
 
Hier finden sie Bilder oder weitere Informationen zur Veranstaltung

buschnet2.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

JEvents v2.2.8   Copyright © 2006-2012