Veranstaltungen

Search
Suche

 

 

Malediva - "schaulaufen"

Samstag, 27. August 2005, um 20:00 Uhr.

Im Veranstaltungsort* Festsaal im Kelterhaus

Eintritt: 12.-/14.- Euro Einlass: 19.00 Uhr

 Aufrufe : 2712

Malediva ist das Chanson dieser Zeit. Böse und politisch; charismatisch und absurd.

Maledivam Februar 2000 präsentierten Tetta Müller und Lo Malinke einen Abend mit dem Deutschpop zugewandten Chansons in der berühmt-berüchtigten Berliner BAR JEDER VERNUNFT und wurden vom Publikum der Hauptstadt ebenso geliebt wie von der Presse gelobt. Im September wird ihnen in den Deutschen Kammerspielen für ihr Debut große kundsd der Kritikerpreis der Berliner Zeitung verliehen.

 

In ihrem aktuellen Programm schaulaufen singen malediva mit ihrem zartbitteren Eigensinn für den Wahnsinn im Alltag Lieder wie „Und nehmen dem Taxifahrer die Angst vorm nächsten Gast“, vom harten Leben auf dem flachen Land und in der Stadt. In ihren skurrilen Dialogen versuchen sie zu ergründen, ob man zusammen auf der Bühne steht obwohl oder weil man sich seit fast zehn Jahren kennt.

 

Tetta Müller und Lo Malinke singen sich mal in schrillem Stakkato, mal in sanftem Zweigesang durch mehrere Oktaven.

 

Ihr erzsympathischer Pianist und Komponist Florian Ludewig taucht die Texte seiner beiden Kollegen dazu am Flügel in seine ohrwurmtauglichen Gänsehautmelodien. Ihre Tournee führt malediva in so unterschiedliche Spielstätten wie das Hamburger Schmidt-Theater und das altehrwürdige Burgtheater Nürnberg, in das Opernhaus Kassel und ins Freiburger Vorderhaus, ins Savoy in Düsseldorf oder das Münchner Lustspielhaus. Und wenn dort lang genug applaudiert wird, singen sie zum Abschied eines ihrer schönsten Lieder: Der Himmel über Aldi    

 

 

 
 
Hier finden sie Bilder oder weitere Informationen zur Veranstaltung

schau-net.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

JEvents v2.2.8   Copyright © 2006-2012